Indirekte Verwandte

Hier wollte ich eigentlich meine indirekten Verwandten einstellen. Es ist nur etwas problematisch, da es sich um eine Liste mehreren tausend Personen handelt. Die Liste ist zwar auch alphabetisch angeordnet, doch es würde den verfügbaren Rahmen sprengen. Ich bin aber gern bereit auf Anfrage in meiner Liste nach Personen zu suchen.

Da sich auch namhafte Personen darunter befinden, die nicht nur in der Deutschen Vergangenheit eine Rolle spielten, werde ich einige davon hier vorstellen.

     Rechenmeister Adam Ries                    30. April 1492 in Staffelstein, Oberfranken, Bavaria

      +  30. März 1559 in Annaberg, Sachsen, Deutschland

 Adam Ries gilt als der "Vater des modernen Rechnens". Er hat mit  seinen Werken entscheident dazu beigetragen, dass die römische  Zahlendarstellung als unhandlich erkannt und weitgehend durch die  nach dem Stellenwertsystem strukturierten indisch-arabischen      Zahlzeichen ersetzt wurde. Sein Name ist aus der Redewendung "Nach Adam Riese" allgemein bekannt.   

Bild und Info von Wikipedia

In der Darstellung kann man die Linie zu Adam Ries gut verfolgen. Johanne Christiane Friederike Werfel geb. Petzold ist meine 4 x Urgroßmutter in der 6.Generation. Über ihren Bruder und dessen Familie führt die Linie dann zur Ries-Familie und somit eben nur indirekt verwandt.

Kaiser Friedrich I. des römisch-deutschen Reichses (Barbarossa)

Friedrich I. um 1122 bis 1190

Kaiser des römischen-deutschen Reiches 1155 bis 1190

Einer der bekanntestendeutschen deutschen Könige ist bis heute Friedrich I. Wegen seines roten Bartes erhielt er den Beinamen Barbarossa (ilalienisch:roter Bart) 

Als Herzog von Schwaben war er Friedrich der III. Da er aber der erste deutsche König namens Friedrich war, wird er in dieser Eigenschaft Friedrich I. genannt.

Vor Barbarossa regierte sein Onkel Konrad III. Konrad selbst bestimmte, dass sein Neffe Friedrich sein Nachfolger werden sollte und nicht sein erst 6-jähriger Sohn. Barbarossa wurde 1152 gekrönt. Er gab seinem Cousin Heinrich dem Löwen Bayern zurück und gewann so einen Verbündeten bei den Welfen.

Bild: Kaiser Friedrich I. Barbarossa. Kupferstich von      Christian Siedentopf, 1847

Info: kinderzeitmaschine.de

Kaiser und König Berengar I.von Italien

Berengar I. von Friaul

* um 840: + 7.April 924 in Verona war Kaiser von 915 bis 924 und König von Italien in den Jahren 888-889, 869 -901 und 905-924.

Somit gehörte er zu den "Nationalkönigen"

Bild: Kaiser Berengar I. dargestellt im Chronicon Casauriense des Johannes Berardi, spätes 12. Jahrh.

Bild und Info von Wikipedia

Kaiser Karl des Heiligen Römischen Reiches

auch Karl der Große genannt

und sein Vater

König Pippin III. der Franken

    Könik Pippin III der Franken

    * 714 und 

    + 24. Sept. 768

    in Saint-Denis bei Paris

              Kaiser Karl 

    des Heiligen Römischen Reiches

    *  2. April 747 (oder 748)  

    + 28. Januar 814 in Aachen

Beide Personen sind durch die Geschichte weitgehend bekannt. Trotzdem verweise ich auf die beiden unten angeführte Links, wo alle einzelheiten beschrieben werden.                              

                                                                   Info und Fotos von Wikipedia

de.wikipedia.org/wiki/Pippin_der_Jüngere                                    de.wikipedia.org/wiki/Karl_der_Große                                                         

Besucherzaehler

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!